Foto mit Neonazi aufgetaucht

Derzeit kursiert im Internet ein Foto, das mich – Wojna – mit einem bekannten Neonazi zeigt.

Ich war am 21.2.2015 bei der Demonstration „Endgame“ in Halle.Dieses Foto wurde augenscheinlich aufgenommen, nachdem ich nach meinem Auftritt von der Bühne kam und er mich ansprach.

An diesem Tag sprachen mich etliche der über 500 Teilnehmer der Demonstration an. Dieser Mensch ist weder mir noch der Orga von „Endgame“ bekannt, sondern besuchte die Demonstration als Teilnehmer. Ich kann mich nicht einmal daran erinnern, mit ihm gesprochen zu haben.

Es scheint, als handele es sich um eine konstatierte Aktion, um die Friedensbewegung und meine Band und mich wieder einmal in Misskredit zu bringen.

Man darf sich die Frage stellen, ob dieses Foto aus einem Zufall heraus entstanden ist.

Bitte gebt euch nicht blind der Hetze gegen uns hin. Hier wird wieder einmal versucht, mit manipulativen Medien braunen Dreck über uns auszukippen.

Wir sind gestandene Antifaschisten und werden auch weiterhin gegen jedweden Faschismus kämpfen!

Comments

  1. Schau wie gut du bist, sie jagen dich. Wir sind bei dir!

  2. Wenigstens war es kein SPD-Miglied oder einer von den Grünen oder der CDU, also nix wirklich schlimmes.

  3. Peter says:

    Manchmal ist gejagt werden der Hinweis, auf der richtigen Seite zu stehen.
    Bleibt aufrecht und den Menschen verpflichtet.
    Herzliche Grüße
    Peter

  4. Wie sagte Bruce Lee, der berühmte material arts Kämpfer doch so treffend? “ Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.“ Ich finde, dieser Spruch trifft voll und ganz auf euch zu.
    Bleibt wie ihr seid, ihr seid toll!

    Ich bewundere euch für euren Mut, eure Kraft und Ausdauer, nicht müde zu werden, immer wieder darauf hinzuweisen, was auf unserer schönen Erde abgeht. Danke!

Trackbacks

  1. […] kursiert im Internet ein Foto, das mich – Wojna – mit einem bekannten Neonazi […]

  2. […] auf der Situation ausruhen, mich lässt man ja schließlich in Ruhe. Das ist aber nicht meine Art. Wojna war völlig fertig mit den Nerven, da kann ich nicht einfach wegsehen. Unzählige Stunden an […]

Speak Your Mind

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.