Keine Kaufempfehlung für Huawei P10 – Leica-Optik und externes Mikro funktionieren nicht gemeinsam

 

Keine Kaufempfehlung für das Handy Huawei P10!

Ambitionierte Youtuber müssen beim Flagschiff des chinesischen Handy-Herstellers auf die gute Kameraqualität verzichten, sobald sie ein externes Mikrofon zur Tonaufzeichnung anschließen wollen.
Die Nutzung der hochwertigen Kameralinsen von Leica ist nur in der internen Kamera-App möglich – und die unterstützt leider kein externes Mikrofon – weder über den Miniklinke-Anschluss des Handys noch über Bluetooth.

Das bedeute des Weiteren, dass die im Handy verbaute Leica-Optik mit der Tiefenschärfe auch bei Facebook-Livestreams sowie sämtlichen anderen Apps mit Kameranutzung nicht zu verwenden ist.

Dieses gravierende Manko in der Softwareprogrammierung macht das zwischen 400-500 Euro teure Handy zu einem No-Go für jeden ambitioniereten Vloger, der darauf setzt, die angepriesenen Features in seiner Arbeit auch nutzen zu können.

Das musste Wojna nach einer intensiven Auseinandersetzung mit den Videofunktionen – und leider viel zu lange nach dem Kauf des Gerätes – mit Entsetzen feststellen.

Eine simple Software-Änderung von Seiten von Huawei könnte dem Abhilfe schaffen. Hoffen wir, dass der Hersteller sich besinnt und die hervorragende Optik auch in anderen Apps alsbald verfügbar macht.
Wir werden darüber berichten, sobald sich etwas verändert hat!

Derweil wollen wir euch zwei faire Handy-Alternativen vorstellen, denen ihr beim Kauf den Vorzug geben solltet:
https://www.fairphone.com/de/
https://www.shiftphones.com/

Hier haben die  Hersteller vor allem wert gelegt auf eine faire Produktion der Handys. Vielleicht sind diese Modelle für euch eine gute Alternative, zumal etliche komponenten der Geräte bei Upgrade oder Schaden selbstständig ausgetauscht werden können und somit dauerhaft auch noch kostensparend sind.

Wir alle wissen nämlich um die Sollbruchstellen der etablierten Handyhersteller. Bei diesen Modellen bestellt man sich das defekte Display oder die beschädigte Hauptplatine einfach nach – und spart damit nicht nur Kosten sondern tut sogar noch etwas Gutes damit.

 

 

 

Speak Your Mind

*