Nachbarschafts – und Sommerfest

 

 

 

 

 

Zusammenleben – solidarisch und international

 

Am Samstag, 8.9.2012 findet von 14-22 Uhr ein Nachbarschafts- und Sommerfest auf der Flurstraße in Duisburg-Neudorf statt. Hauptveranstalter sind die Stiftung „Zusammenleben“, der Verein „Solidarität International e.V. Duisburg“, die Montagsdemonstration Duisburg und der Verein „EHE“ e.V. Duisburg. Neben Gegrilltem, Kaffee und Kuchen, kalten Getränken – alles zu zivilen Preisen – gibt es ein buntes Programm: Hiphop von der bekannten Duisburger Band „Die Bandbreite“, Rockmusik von „Fresh Game“, einen Tanzworkshop für Kinder mit Pierre Mettbach von der Tanzgruppe „True Fame“, 1. Platz der Duisburger Tanztage in der Rubrik Breakdance und Hiphop, internationale Volks- und Arbeiterlieder – auch zum Mitsingen – vom Chor „Todo Cambia“. Außerdem ein kleines Kinderprogramm, ein Theaterstück von EHE e.V., Buchlesung mit Birgit Stieler.

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, mit uns ein solidarisches, internationales, fröhliches Nachbarschaftsfest zu feiern und würden uns natürlich freuen, wenn auch die Presse darüber berichtet.
Mit freundlichen Grüßen

Bärbel Renz vom Ortsvorstand Solidarität International e.V. Duisburg

Speak Your Mind

*