Tötet Knut!

Genug gekuschelt! Die Bandbreite hat beschlossen, dem Leben von Knut dem Eisbären ein Ende zu setzen!

Wie genau wir uns das vorstellen, schildern wir in unserem jüngsten Video, das es von nun an auf Youtube zu sehen gibt: Tötet Knut!

Zu den Lyrics von Tötet Knut

Comments

  1. OnkelGrape says:

    „Eisbär Knut ist tot

    Woran Knut gestorben ist, ist bislang unklar. Laut Klös befand sich der Eisbär allein im Gehege. Seine drei Mitbewohnerinnen, seine Mutter Tosca sowie die Eisbärinnen Nancy und Katjuscha, waren bereits eingesperrt. Um die Todesursache zu klären, soll Knut jetzt obduziert werden.

    Knut, der im Dezember vier Jahre alt geworden war, lebte seit dem vergangenen Herbst mit den drei Eisbärinnen in einem Gehege. Zuvor war Knuts gleichaltrige Partnerin Gianna in ihren Heimatzoo nach München zurückgekehrt.“

    Na, wer ist denn da am Samstag heimlich ins Eisbärgehege geklettert?

  2. Erinnert mich an die Ärzte – genialer Song! Superklasse und vor Allem ein Ohrwurm.

Speak Your Mind

*