Der Antideutsche

Du bist seit Jahren Aktivist in der Antifa,
und bist für Ausländerrechte auf die Straße gegangen.
Mach meinen Kumpel nicht an! Dat war deine Devise …
Dann bist du damals aus dem autonomen Zentrum maschiert,
und an der Bushaltestelle ist es dir dann passiert,
et waren drei oder vier, sie nahmen dir dein Handy und deine Würde …
In dir hat sich die Wut gestaut,
du hast es tausend mal durchgekaut,
warum beklauen dich die Menschen,
denen du dein Leben schenkst.
Du hattest für die Typen keine Empathie,
eher Sympathien für die NPD,
wolltest dein Leben zurück,
doch am Ende gab’s für dich doch noch ne Lösung:

Jetzt bist du Anti-Deutscher,
jetzt bist du antinational,
nennst dich links, doch bist wahrhaft ein Fascho!
Jetzt bist du Anti-Deutscher,
Und bist ein Moslem-Hasser,
denn Zions Feinde sind schließlich auch deine.

Sachet doch offen raus, datt du Türken hasst,
datt der Libanese dir nicht in dein Stadtbild passt,
datt du Palästinenser-Tücher am liebsten verbrennen willst …
Schlag doch vor, hier die Moscheen wieder einzureißen.
und alle Muslime aus dem Land zu schmeißen.
Gib es doch zu, du Feigling: Du bist ein Faschist!
Doch du nennst dich Anti-Deutscher,
und nennst dich antinational,
hälst dich für links, doch bist wahrhaft ein Fascho!

Ja, du nennst dich Anti-Deutscher,
denn du kommst mit deinem Leben nicht klar,
Bis’n Faschist, der zu eitel für ne Glatze is.

Du bist einer mit dem man nicht mehr reden kann,
denn jedes Wort nagt bei dir an deinen Lebensplan.
Du prügelst dich ab und an gar mit den alten Kollegen!
Du hast dat Reden leider aufgegeben,
jeder mit ner anderen Meinung ist nicht wert zu leben,
erinnerst du dich noch daran, wie sowat damals geendet ist?
Ich kann ja gut verstehen, datt et einfach ist,
wenn man jeden Morgen weiß, wer der Böse ist.
Nur ist dat nicht ein Stück weit ne Lösung, die endlich zum Frieden führt.

Warum bist du Anti-Deutscher?
und nennst dich antinational?
Ey komm! Hör doch auf mit dem Fascho-Gehabe!
Warum bist du Anti-Deutscher?
Denk nur für einen Augenblick klar!
Bist du dazu denn nicht in der Lage?

Comments

  1. rehauge says:

    Der Antifant, der durch eine Erfahrung mit Migrantengewalt nunmehr zum absoluten Antideutschen wird? Ein Nazi etwa?
    Schon sehr weit hergeholt, die Figur. War sie nicht schon vorher antideutsch? Vor ihrer mysteriösen Verwandlung ein Faschist? Nennt sich links und ist trotzdem ein Fascho? Da wird ja tatsächlich suggeriert, dass ein Linker normalerweise gar kein Faschist sein kann, seit wann das denn? Insgesamt verworren und undurchsichtig.

    Hier wird ein Bild gezeichnet, das es so kaum geben wird. Etwas mehr realen Hintergrund braucht vor allem der kritische Song. Im Schlager hingegen darf man träumen und surreal zeichnen.

Speak Your Mind

*