Rezension von der Zeitung der Fraktion DIE LINKE „Klar“

In der Herbstausgabe der Zeitung der Fraktion Die LINKE „Klar“ im
Bundestag wurde die CD „Weltmeister“ rezensiert. Die
Rezension lautet: Keine Band reizt gegenwärtig die künstlerische
Freiheit, die über die Stränge politischer Korrektheit schlägt,
derart aus wie die Bandbreite. Angesicht der Songs gegen den
Lissabon-Vertrag und für die Palästinenser schreien die
Konservativen nach Auftrittsverbot.Aber das Lied „Was ist los in
diesem Land“ vom Album „Weltmeister“ ist sogar ein Top-Hit
geworden. 4 von 5 Punkten gab man als Bewertung ab.


Comments

  1. Mai, Birgit says:

    Klar, dass unsere Herrn Politiker Euch sehr gern von hinten sehen. Wer von denen hört schon das gerne, was Ihr benennt/ besingt. Seitdem ich Euch das erste Mal gehort habe , bin ich ein absoluter Fan von Euch. Eure Texte sind einfach genial. Habe Euch schon X-Mal weiterempfohlen, Ihr seit einfach Klasse!!!
    Hoffe, noch ganz viel von Euch zu hören und vielleicht bald mal live.

  2. Franka says:

    Ein Bandbreiten hats ins Antworten-Forum von gf.net geschafft..!
    http://www.gutefrage.net/forum/thread/572065/antideutsche-songs/1

  3. ichbins says:

    Da ich schon ein älteres Semester bin, ist die Mucke nicht ganz mein Geschmack, aber ich werde sie definitiv kaufen. Lasst euch nicht beirren, macht weiter so!

Speak Your Mind

*